Familienradwege in Berlin

🚳 Innenstadt: keine Durchfahrt

Der Innenstadtring umschließt die historische Mitte Berlins in den Bezirken Mitte, Pankow und Friedrichshain-Kreuzberg. Seine Ost-West-Ausdehnung betrĂ€gt etwa 5 Kilometer – eine Entfernung ideal fĂŒrs Fahrrad. Auf dem Rad können Familien ihn aber weder durchqueren noch komplett um die Innenstadt fahren.

Karte: Es gibt keine Möglichkeit, die Innenstadt auf dem Fahrrad zu queren

🌳 Parks: Radfahren als Hobby

Die höchste Dichte an Radwegen findet man in Parks. Das Fahrrad wird also eher als Spielzeug und FreizeitbeschÀftigung, nicht aber zur Fortbewegung gesehen.

Karte: Das beste Wegenetz befindet sich in Parks – geschlossene Systeme also, in denen man das Fahrrad nur zur FreizeitbeschĂ€ftigung nutzen kann

🏚 Ein Flickenteppich

FĂŒr alltĂ€gliche Wege (zur Schule, zum Einkaufen, zur Arztpraxis, zur Bibliothek) gibt es keine zusammenhĂ€ngende Infrastruktur, nur mal ein paar hundert Meter hier und ein paar dort.

Das Viertel um den Boxhagener Platz (~1 kmÂČ) beispielsweise hat ein Straßennetz von ĂŒber 16 Kilometern LĂ€nge. Hier gibt es 400 Meter familiengerechte Radwege! Und so sieht es ĂŒberall in der Stadt aus.

Karte: Radwege beginnen und enden im Nichts

🔎 Und was findest du auf der Karte?

⬆ Gehe zurĂŒck zur Karte.

zur Startseite